Vom Google-Gegner zum Google-Fanboy

Nach langer Pause gibt es wieder ein Webmaster-Interview, diesmal mit Pascal, dem Betreiber von www.passsy.de. Auf seinem Blog schreibt er u. a. über Android und Google+. In diesem Interview erfahrt ihr, wie Pascal sich im Laufe der Zeit vom Google-Gegner zum Google-Fanboy entwickelt hat und warum er keine Probleme damit hat, Google den Zugriff auf seine Daten zu gewähren. Vom Google-Gegner zum Google-Fanboy weiterlesen

“Links sollten nicht durch nofollow kastriert werden”

In der Reihe Webmaster im Interview habe ich diesmal H.-Peter Pfeufer ein paar Fragen über nofollow, flattr und das Mittelalter gestellt. Außerdem erfahrt ihr, was für eine Höllenmaschine seine Mutter zu Hause hat und was er von Social Networks hält. “Links sollten nicht durch nofollow kastriert werden” weiterlesen

“Datenschützer wollen ihre Scheuklappen nicht ablegen”

Daniel betreibt 2 Blogs, wie sie thematisch kaum unterschiedlicher sein könnten. Zum einen hat er einen Heimatkunde-Blog, in dem er über die Region in der er lebt, berichtet. Zum anderen betreibt er noch einen Technik-Blog, der sich mit SEO-gerechten Weiterleitungen beschäftigt. Was es mit diesen beiden Blogs auf sich hat und was er von Datenschützern hält, erfahrt ihr in diesem Interview. “Datenschützer wollen ihre Scheuklappen nicht ablegen” weiterlesen

“Ich finde Linkgeiz gar nicht geil”

Frank ist leidenschaftlicher Blogger. Er betreibt nicht nur seit einem 3/4 Jahr seinen Blog “Rund ums Netz”, sondern hat jetzt auch noch einen Sideblog eingerichtet. Was das genau ist, was er damit vor hat und warum er Linkgeiz gar nicht mag, erzählt er euch in diesem Interview. “Ich finde Linkgeiz gar nicht geil” weiterlesen

“Graue Webseiten sind nicht so schwierig zu gestalten”

Patrick betreibt seinen Blog techspread.de seit ca. 1,5 Jahren und hat in dieser Zeit bereits weit über 300 Artikel geschrieben. Die beiden Hauptthemen seines Blogs sind Programmierung und Webdesign. Dazu und warum sein Blog im “leuchtenden” Grau erstrahlt, habe ich ihm einige Fragen gestellt. “Graue Webseiten sind nicht so schwierig zu gestalten” weiterlesen

“Ich lege Wert auf Content und nicht auf Werbegelder”

Dietmar, der hier unter dem Namen “Chandor” fleißig Kommentare schreibt, erstellt Webseiten zum Thema Tiere. Im Gegensatz zu vielen anderen Tierseiten handelt es sich dabei nicht um kleine per Baukasten erstellte Miniauftritte, sondern um gut besuchte Websites. Er ist seit über 6 Jahren als Webmaster und Forenadmin aktiv. Welche Erfahrungen er dabei gemacht hat, erzählt er in diesem Interview. “Ich lege Wert auf Content und nicht auf Werbegelder” weiterlesen

“Talent ist kein Garant für Erfolg”

Im Artikel Das eigene Forum – der Start hat Steffi in 2 Kommentaren über ihr Zeichnen-Forum berichtet und wie schwierig es war, dieses zum Laufen zu bringen. Was sie mit diesem Forum und ihren anderen Websites zum Thema Zeichnen erlebt hat, erzählt sie in diesem Interview. “Talent ist kein Garant für Erfolg” weiterlesen

“Vertrauen kann man auch online transportieren”

Nachdem Sylvi in der ersten Folge der Reihe Webmaster im Interview ihre privaten Internetseiten vorgestellt hat, geht es im heutigen Interview ums Geschäftliche. Sergiu Longodor aus Wien betreibt mehrere Internetseiten, die sich mit dem Thema Einrichtung beschäftigen. Welche Erfahrungen er damit gemacht hat und welche Tipps er für Einsteiger hat, erfahrt ihr in diesem Interview. “Vertrauen kann man auch online transportieren” weiterlesen

“Mir ist der Spaß am Bloggen das Wichtigste”

“Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist so hoch.”, sagte der schottische Philosoph Thomas Carlyle. Damit ihr nicht so viel Schulgeld bzw. Lehrgeld zahlen müsst, habe ich mir überlegt, dass ich jetzt jeden Monat unter dem Motto Webmaster im Interview ein Gespräch mit einem Webmaster oder Blogger hier in der Webmaster-Zentrale veröffentliche. Damit könnt ihr dann quasi kostenlos von den Erfahrungen anderer profitieren 🙂

Bei meinem ersten Interviewgast handelt es sich um Sylvi. Stammleser dieses Blogs werden sie sicher kennen, denn sie kommentiert sehr häufig hier. “Mir ist der Spaß am Bloggen das Wichtigste” weiterlesen