Googles PageSpeed-Dienst optimiert Websites automatisch

In der Artikelreihe Webseiten beschleunigen bin ich ja ausführlich auf das Firefox-Add-on Optimize the order of styles and scripts eingegangen, das die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus eurer Website bewertet und Tipps zur Beschleunigung gibt. Page Speed wurde von Google entwickelt, das darauf aufbauend seit gestern einen neuen Service anbietet, nämlich den (kostenpflichtigen) Page Speed-Dienst. Googles PageSpeed-Dienst optimiert Websites automatisch weiterlesen

Webseiten beschleunigen Teil 5 – Code optimieren

Im 5. und letzten Teil der Artikelreihe Webseiten beschleunigen will ich erklären, wie ihr den Code eurer Webseiten optimieren könnt. Die Möglichkeiten sind natürlich gerade bei HTML und CSS sehr begrenzt, da es sich ja nicht um Programmiersprachen sondern um eine Auszeichnungssprache (HTML) bzw. um eine Beschreibungssprache (CSS) handelt. Ein paar Tipps wie ihr euren Code optimieren und damit eure Webseiten beschleunigen könnt, kann ich euch aber trotzdem geben. Webseiten beschleunigen Teil 5 – Code optimieren weiterlesen

Google Webmaster-Tools – Teil 4: Google Labs

Im letzten Teil der Artikelreihe über die Google Webmaster-Tools geht es heute ins Labor. Genauer gesagt ins Google-Labor. Unter dem Menüpunkt Google Labs stellt Google nämlich Tools bereit, die noch in der Entwicklung sind und noch nicht komplett ausgetestet wurden. Trotzdem kann man diese natürlich verwenden, denn Google wird nicht seinen guten Ruf riskieren, indem es unausgereifte Tools zur Verfügung stellt. Folgende Funktionen stehen zur Zeit in den Google Labs zur Verfügung:

– Abruf wie durch Googlebot
– Sidewiki
– Website-Leistung
– Video Sitemaps Google Webmaster-Tools – Teil 4: Google Labs weiterlesen

Webseiten beschleunigen Teil 3 – Parallele Downloads

Wer seine Webseiten mit Page Speed analysieren läßt, kriegt sehr wahrscheinlich die Meldung “Parallelize downloads across hostnames” angezeigt. Das klingt ziemlich kryptisch, weist aber nur auf eine eher wenig bekannte Möglichkeit hin, seine Webseiten zu beschleunigen. Gemeint ist das Parallelisieren von Downloads über verschiedene Domains. Das hört sich im ersten Moment ziemlich kompliziert an und ist auch nicht ganz einfach zu verstehen, aber ich verspreche, dass ich mir Mühe geben werde, es verständlich zu erklären. Webseiten beschleunigen Teil 3 – Parallele Downloads weiterlesen

Webseiten beschleunigen Teil 2 – Expires-Header verwenden

Im ersten Teil der Reihe “Webseiten beschleunigen” hatte ich beschrieben, wie man mit Hilfe von OptiPNG die Dateigröße von Grafiken verkleinern und damit die Ladezeit verkürzen kann. Im zweiten Teil widme ich mich nun einem etwas komplexeren Thema, nämlich der Verwendung von Expires-Header. Webseiten beschleunigen Teil 2 – Expires-Header verwenden weiterlesen

Die 10 wichtigsten Firefox-Add-ons für Webmaster

Vor wenigen Jahren noch war der Internet-Explorer mit Abstand der am meisten genutzte Browser. Spätestens seit letztem Jahr hat sich dies aber geändert. Firefox hat nicht nur aufgeholt, sondern den IE, je nachdem welcher Statistik man Glauben schenkt, sogar überholt. Einer der Gründe für diese Entwicklung, die vor 6-7 Jahren wohl niemand für möglich gehalten hätte, ist die schier unbegrenzte Anpassbarkeit von Firefox, die mit Hilfe von über 6.000 Add-ons erreicht wird. Die 10 wichtigsten Firefox-Add-ons für Webmaster stelle ich in diesem Beitrag vor. Die 10 wichtigsten Firefox-Add-ons für Webmaster weiterlesen

Page Speed 1.6 veröffentlicht

Google hat soeben die Version 1.6 des Firefox-Addons Page Speed veröffentlicht. Der Link ist bisher nur in einem Kommentar bei Google-Groups zu finden. Es ist aber anzunehmen, dass Page Speed auch bald auf der entsprechenden Optimize the order of styles and scripts heruntergeladen werden kann. Page Speed 1.6 veröffentlicht weiterlesen

Webseiten beschleunigen Teil 1 – Dateigröße von Grafiken verkleinern

Eine Webseite ohne Grafiken ist in den meisten Fällen dröge und langweilig. Deshalb gibt es nur noch wenige Seiten, die keine Bilder verwenden. Die meisten Grafiken haben allerdings eine recht hohe Dateigröße und bremsen dadurch den Seitenaufbau. Hier stelle ich euch ein kleines Freeware-Tool vor, mit dem ihr die Dateigröße eurer Grafiken verkleinern könnt und damit den Seitenaufbau eurer Website beschleunigt. Webseiten beschleunigen Teil 1 – Dateigröße von Grafiken verkleinern weiterlesen