Sponsoren finden

Sponsoren für ein Gewinnspiel finden

Ich habe in letzter Zeit ja 2 Gewinnspiele gestartet, bei denen es attraktive Preise zu gewinnen gab. Einmal auf meiner Rätselseite das Adventskalender-Gewinnspiel mit Preisen im Wert von über 1.500 Euro und einmal hier das Gewinnspiel zum einjährigen Bestehen der Webmaster-Zentrale mit Preisen im Wert von über 650 Euro. Da ich schon mehrfach gefragt wurde, wie ich an die gestifteten Preise herangekommen bin, gebe ich hier einige Tipps, wie ihr Sponsoren für ein Gewinnspiel finden könnt.

Nach ähnlichen Gewinnspielen suchen

Eine sehr erfolgversprechende Methode, Sponsoren zu finden, ist, sich bei ähnlichen Gewinnspielen umzusehen. Wenn ihr einen Blog habt, dann guckt euch einige Gewinnspiele an, die auf anderen Blogs stattgefunden haben. Anhand der Gewinne seht ihr ja, wer die Preise gestiftet hat. Wer bereits woanders als Sponsor aufgetreten ist, hat vielleicht ja auch Interesse bei euch einen Preis zur Verfügung zu stellen und damit für sich zu werben.

Werbepartner fragen

Wenn ihr feste Werbepartner auf eurer Seite habt, könnt ihr diese fragen, ob sie Interesse haben, einen Preis zu spendieren. User, die Bannerwerbung nicht beachten oder gar mit Adblock ausblenden, schenken einem Link, der bei einem Gewinnspiel eingebaut wird, vielleicht eher Beachtung.

Wenn ihr AdSense auf euren Seiten einsetzt, könnt ihr auch die Firmen, die damit Werbung bei euch schalten, anschreiben. Durch ihre Werbung auf eurer Seite zeigen sie ja, dass sie grundsätzlich Interesse an eurem Thema haben und sind deshalb vielleicht bereit, sich als Sponsor bei eurem Gewinnspiel zu engagieren.

Blogger fragen

Wenn ihr einen WordPress-Blog habt, könnt ihr auch Programmierer von kostenpflichtigen Plugins oder Themes nach Preisen fragen. Diese sind oft gerne bereit, Lizenzen zu sponsern, da sie diese ja nichts kosten und die gestifteten Gewinne eine gute Werbung für ihre Produkte sind.

Sponsoren auf Twitter und Facebook finden

Auch über Twitter und Facebook könnt ihr Sponsoren finden. Schreibt einfach einen Tweet oder einen Beitrag auf eurer Facebook-Fansite, dass ihr ein Gewinnspiel plant und dafür Sponsoren sucht.

Allgemeine Tipps zur Sponsorensuche

Sponsoren GewinnspielWichtig ist, dass das Thema der Firma, die ihr anschreibt, ungefähr zu eurem passt. Es bringt nichts, einen Shop für Anglerzubehör nach einem Preis zu fragen, wenn ihr eine Website zum Thema Weltraumforschung habt 😉

Auch bei der Auswahl der angebotenen Preise solltet ihr ein bisschen wählerisch sein und wenn möglich nur Gewinne akzeptieren, die zu eurer Seite passen.

Das Anschreiben großer und bekannter Firmen wie z. B. Coca Cola oder Milka könnt ihr euch sparen. Solche Firmen haben ihre eigenen Gewinnspiele, die sie per Fernsehen oder in Zeitschriften bewerben. Kleine oder mittlere Firmen können sich solche aufwändigen Gewinnspiele nicht leisten und sind deshalb oft froh, wenn sie sich an ein bestehendes Gewinnspiel anhängen können.

Manche Sponsoren haben bestimmte Sonderwünsche und verlangen Gegenleistungen für ihren gestifteten Preis, die über einen Link hinausgehen. Hier solltet ihr sehr vorsichtig sein und lieber das Gewinnspiel mit einem Preis weniger starten als euch auf faule Kompromisse einzulassen. Bei mir hat z. B. schon ein Sponsor versucht, Einfluss auf die Auslosung zu nehmen, indem er mich zu überreden versuchte eine bestimmte Personengruppe von der Teilnahme auszuschliessen. Das habe ich natürlich nicht mitgemacht. Wie ich die Auslosung mache, das entscheide ich. Da redet mir kein Sponsor rein.

Eure Erfahrungen mit Sponsoren

Habt ihr schon Gewinnspiele ausgerichtet und dafür Sponsoren gesucht? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? In den Kommentaren könnt ihr gerne davon berichten.

Die Idee für dieses Thema stammte übrigens von Chandor.

Veröffentlicht von

Cujo

Die Webmaster-Zentrale wurde im Januar 2010 von mir gegründet. Dabei haben mich 3 Internetauftritte maßgeblich beeinflusst. Zum einen die Website des t3n-Magazins, www.t3n.de, auf der immer sehr interessante Artikel zum Thema Webseitenerstellung gepostet wurden. Genau solche Artikel wollte ich auch schreiben. Dann bin ich schon seit mehreren Jahren im Homepage-Forum, www.homepage-forum.de, aktiv. Im Laufe der Zeit stellte ich fest, dass dort immer die gleichen Fragen gestellt wurden. Jedesmal darauf die gleichen Antworten zu geben, war erstens langweilig, zweitens zeitraubend und drittens hat es sich nicht gelohnt, die Fragen ausführlich zu beantworten. In der Webmaster-Zentrale greife ich jetzt oft Fragen auf, die im Homepage-Forum gestellt wurden und habe die Möglichkeit die angesprochenen Themen viel detaillierter zu behandeln. Bei wiederkehrenden Fragen poste ich dann einen Link zu einem Artikel in der Webmaster-Zentrale. Dadurch erhalten die User ausführlichere Antworten als normalerweise in einem Forum üblich. Die Idee, Informationen bereitzustellen und diese im Forum zu verlinken, habe ich von Daniel, www.homepage-faqs.de, übernommen. Daniel bezeichnet sich selbst als Forenhelfer und ist sehr aktiv im Homepage-Forum. Er hat schon zahllosen Usern mit seinen Informationen geholfen und ihnen die Grundlagen der Webseitenerstellung erklärt. Diese 3 Webauftritte hatten einen so großen Einfluss auf mich, dass ich sicher behaupten kann, dass es ohne sie die Webmaster-Zentrale nicht geben würde.

24 thoughts on “Sponsoren für ein Gewinnspiel finden”

  1. Wer sucht einen Sponsor ?

    Blogger dürfen gern bei uns anklopfen. Bei den potentiellen Preisen sind wir sehr flexibel. Der Wert für den gesponserten Preis darf im Augenblick zwischen 20 und 100 Euro liegen.

    Wer ein Gewinnspiel startet und 2WiD als Sponsor möchte, schickt einfach eine E-Mail an info@2wid.net .

  2. Ich würde auch gern mal ein kleines Gewinnspiel veranstalten auf meinem Blog, wäre mir nachher mal diesen Artikel etwas genauer durch lesen, vielen Dank schon mal. 😉

  3. Danke vor allem für den Tipp mit den Plugin- oder Theme-Programmierern, tolle Idee.

    Ich habe festgestellt dass zudem Buchautoren von Fachbüchern gerne bereit sind ein paar Exemplare ihrer Ratgeber für ein Gewinnspiel zu “sponsorn”, um dieses bekannter zu machen.

    Sind dann natürlich nur “kleine” Preise, trotzdem habe ich die Erfahung gemacht dass die Leser dies trotzdem sehr gerne lesen und mitmachen, wenn das verloste Buch zum Thema passt.

  4. Dank Google hab ich den Weg hier auf die Homepage gefunden und bin auf diesen für mich sehr interessanten Artikel gestoßen. Ein echt Klasse Artikel der sehr hilfreich für mich persönlich ist.

  5. Auch ich habe bisher nur positive Erfahrungen machen können. Es finden sich immer Werbepartner, die bereit sind, für ein Gewinnspiel etwas zur Verfügung zu stellen.

  6. Sehe ich ähnlich wie DanielB, wenn man einfach aktiv auf Sponsoren zugehen funktioniert das meistens ganz gut.

    Ich schreibe zum Beispiel gerade an einem Artikel über eine Schriftenverwaltungs-Software und werde in diesem Zuge gleichzeitig ein paar Lizenzen verlosen, die der Hersteller freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat.

  7. Die Idee Autoren anzuschreiben finde ich super. Es sind wie Michael gesagt hat keine rießigen Preise, aber es wird sicher viele geben die bereit sind ein paar Exemplare zur Verfügung zu stellen. Und besonders interessant kann es für die, die mitmachen sein, wenn es Vorab-Exemplare von Büchern sind, die erst noch erscheinen.

  8. @2wid & Paul Finde ich klasse, dass ihr in die Offensive geht und euch als Sponsor anbietet. Das könnten ruhig mehr Firmen so machen.

    @Marcel Die Idee mit den Vorab-Exemplaren finde ich auch sehr gut. Ist aber wahrscheinlich nicht einfach, Autoren zu finden, die diese Exemplare vor der Veröffentlichung zur Verfügung stellen.

  9. Das werde ich auch einmal versuchen. Bis jetzt musste ich meine Gewinnspiele immer selber finanzieren, aber mein Blog ist ja auch noch sehr klein.

  10. Ich hatte bei Gewinnspielen bisher weniger Glück. Obwohl ich Firmen angeschrieben habe, mit denen ich eh bereits kooperiere, gab es zum Verlosen höchstens etwas im einstelligen Euro-Bereich. Vor 2 Wochen hatte ich einen 20€ Amazon Gutschein verlost: auf eigene Kosten. Immerhin nicht so zeitaufwendig wie Unternehmen anschreiben.

    Die Idee mit den Lizenzen finde ich gut, allerdings sind meine Leser zum größten Teil nicht sehr technisch visiert. Den AdSense-Tipp werde ich aber mal nachgehen.

    Viele Grüße

  11. Hi,
    ich habe deinen Beitrag gerade via Google gefunden und finde ihn vor allem in Verbindung mit den Kommentaren sehr hilfreich. Was mir noch einfiel (da es bei mir geklappt hat) wenn man Produktests auf seinem Blog anbietet, kann man diese Testartikel ja anschließend verlosen oder man erhält so auch die Möglichkeit über einen weiteren Gutschein, den man dann verlosen kann. Es muss ja nicht immer gleich ein iPhone sein.
    Grüße!

  12. Danke für diesen Beitrag genau danach habe ich gesucht und weis womit ich mich die nächsten Wochen für mein Gewinnspiel beschäftigen muss.
    Die Tage startet schon ein kleines, aber das zum 1 Jährigen soll einschlagen.

  13. Wir sponsoren Homepages und auch Gewinnspiele. Webmaster rufen uns bitte an und übermitteln die Mediadaten – auch kleine Homepages und Communities willkommen.

  14. Hey, sehr interessant zu Lesen!

    Will in nächster Zeit auf meinem Blog ein Gewinnspiel veranstalten und suche noch Sponsoren! Habe zwar noch nicht so viele Leser, aber ich denke, dass wird sich bald ändern.

    Könntet ihr eine gewisse Form des Gewinnspiels empfehlen? Mir schwebt ein Rätsel vor oder eine Verlosung unter allen Facebookfreunden. Vielleicht auch eine Verlosung unter denen, die einen qualifizierten Kommentar abgeben oder mir ihr bestes Fußballfoto zuschicken.

    Wie gesagt, ich habe einige Ideen und suche noch Sponsoren, die von mir auf jeden Fall lobend erwähnt werden. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei myfuba@gmx.de melden

    Gruß MyFuba

  15. Sehr interessanter Artikel.
    Schreibe auch auf meinem kleinen , eigenen Blog und suche derzeit für mein erstes Gewinnspiel Sponsoren, falls jemand interesse hat und Sponsor werden möchte oder etwas spenden möchte würde ich mich sehr freuen.

    Auf meinem Blog geht es um viele Dinge – hauptsächlich aber um Babys , Schwangerschaft und Shopping 🙂

  16. Bei mir findet gerade zum 14jährigen Forumbestehen ein Gewinnspiel statt. Einen Sponsor habe ich schon. Das ist gut. Aber ich möchte gerne ein weiteres Gewinnspiel starten und dazu suche ich natürlich noch Sponsoren. Es geht um ein Wellensittichforum. Wenn man bei Google 14jähriges Forumbestehen eingibt, findet man die Seite.

  17. Hallo,

    wir haben ganz gute Erfahrungen mit Gewinnspielsponsoring gemacht und stehen guten Ideen jederzeit offen gegenüber.

    Von Gutscheinen für unsere eigenen Produkte (Postkarten online gestalten und verschicken) bis zu Amazon Gutscheinen ist mit uns eine Menge zu machen.

    Meldet euch einfach unter: info@mytripic.com

    Am besten mit etwas genauerer Beschreibung was ihr vor habt und natürlich dem Link zu eurem Blog.

    Viele Grüße,
    Carsten

  18. Danke für diesen Beitrag genau danach habe ich gesucht da ich selber einen Gewinnspiel plane und auch noch auf der Suche nach Sponsoren bin

  19. Hi

    ich suche ab Januar Sponsoren für meine Weibseite.Möchte da monatliche Gewinnspiele machen mit Verlosung.Bei Interesse könnt ihr euch ja hier “dieblauestunde.net” melden.

  20. Hallo, gerade zufällig diesen Artikel entdeckt überlegt, einen Kommentar hier zu lassen. Die Facebook Seite, die wir betreiben heißt
    Bedürfnisorientiertes Leben mit Kindern
    Es geht um Familie und Elternschaft um Kinder und Beziehungen und Kontakte auf Augenhöhe miteinander. Wir suchen Sponsoren, die uns entweder Sachen für Kinder spenden, Fachbüchern oder etwas anderes, das mit Familie zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.