Wahl zum Blog des Jahres 2010

t3n sucht den Blog des Jahres 2010

Nach der Wahl ist vor der Wahl, könnte ich fast sagen. Denn nachdem gestern die Wahl zum FavedBlogger 2010 endete, bei der ich mit der Webmaster-Zentrale einen achtbaren 5. Platz belegte (von 12 Teilnehmern), wurde ich heute schon wieder für eine Wahl nominiert.

Der Onlineauftritt der Internet-Zeitschrift t3n sucht nämlich den Blog des Jahres 2010. Nominiert wurden die 100 besten Blogs aus dem thematischen Umfeld von t3n. Die Konkurrenz ist bombastisch, es sind zahlreiche Blogs dabei, die auch in den deutschen Blogcharts vertreten sind. Deshalb freue ich mich zwar über jeden, der für mich stimmt, bin aber auch keinem böse, der seine Stimme einem der 99 anderen Blogs gibt.

Für mich gilt eh das Motto “Dabeisein ist alles”, denn allein die Nominierung ist schon eine große Ehre, wie ich finde. Große Ziele setze ich mir für die Wahl nicht, aber Letzter will ich denn doch nicht werden, so dass ich als Mindestziel Platz 99 ins Auge fasse 🙂

Veröffentlicht von

Cujo

Die Webmaster-Zentrale wurde im Januar 2010 von mir gegründet. Dabei haben mich 3 Internetauftritte maßgeblich beeinflusst. Zum einen die Website des t3n-Magazins, www.t3n.de, auf der immer sehr interessante Artikel zum Thema Webseitenerstellung gepostet wurden. Genau solche Artikel wollte ich auch schreiben. Dann bin ich schon seit mehreren Jahren im Homepage-Forum, www.homepage-forum.de, aktiv. Im Laufe der Zeit stellte ich fest, dass dort immer die gleichen Fragen gestellt wurden. Jedesmal darauf die gleichen Antworten zu geben, war erstens langweilig, zweitens zeitraubend und drittens hat es sich nicht gelohnt, die Fragen ausführlich zu beantworten. In der Webmaster-Zentrale greife ich jetzt oft Fragen auf, die im Homepage-Forum gestellt wurden und habe die Möglichkeit die angesprochenen Themen viel detaillierter zu behandeln. Bei wiederkehrenden Fragen poste ich dann einen Link zu einem Artikel in der Webmaster-Zentrale. Dadurch erhalten die User ausführlichere Antworten als normalerweise in einem Forum üblich. Die Idee, Informationen bereitzustellen und diese im Forum zu verlinken, habe ich von Daniel, www.homepage-faqs.de, übernommen. Daniel bezeichnet sich selbst als Forenhelfer und ist sehr aktiv im Homepage-Forum. Er hat schon zahllosen Usern mit seinen Informationen geholfen und ihnen die Grundlagen der Webseitenerstellung erklärt. Diese 3 Webauftritte hatten einen so großen Einfluss auf mich, dass ich sicher behaupten kann, dass es ohne sie die Webmaster-Zentrale nicht geben würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.