Blogger Logical

Blogger-Logical

Dies ist der 50. Artikel, der in der Webmaster-Zentrale veröffentlicht wird. Im Gegensatz zu anderen Blogs ist das natürlich noch keine große Zahl, aber es ist doch ein kleines Jubiläum, das es zu feiern gilt. Und wie das bei Jubiläen so ist, gibt es auch zum 50. Artikel der Webmaster-Zentrale einige Geschenke. Und diese Geschenke gehen an diejenigen, die für einen Blogger am wichtigsten sind, nämlich die Kommentatoren.

Für einen Blogger sind Kommentatoren das Wichtigste überhaupt. Im ersten Moment klingt das wie eine Phrase, denn den Satz findet man in fast jedem Blog an irgendeiner Stelle. Aber in dem Satz steckt auch viel Wahrheit drin, denn ohne Kommentare würde das Bloggen einfach keinen Spaß machen. Da geht es mir genauso wie allen anderen Bloggern. Und deshalb habe ich mir die letzten Tage Gedanken gemacht, wie ich mich bei den Usern für die bisher über 360 geschriebenen Kommentare bedanken kann.

Top-Kommentatoren-Widget

Als kleines Dankeschön habe ich bereits vor einigen Tagen das Plugin Top Commentators Widget eingebaut, das eine Liste mit den 5 Top-Kommentatoren anzeigt. Aber das ist natürlich noch nichts Besonderes. Dieses oder ein ähnliches Plugin ist ja bereits in vielen Blogs eingebaut. Deshalb habe ich mir überlegt, was ich noch machen könnte, um mich bei den Leuten zu bedanken, die besonders viele Kommentare geschrieben haben.

Blogger-Logical

Da ich auch sehr gerne Rätsel mache, habe ich mir überlegt, ein Logical zum Thema Bloggen zu erstellen. Und das Besondere an diesem Blogger-Logical ist, dass die 5 Blogger, die zurzeit auf der Top-Kommentatoren-Liste ganz oben stehen, in diesem Logical eine Rolle spielen und natürlich auch mit ihren Blogs verlinkt wurden.

Ich wünsche allen viel Spaß mit diesem ganz besonderen Logical und hoffe, dass meine Artikel auch weiterhin genauso fleißig kommentiert werden wie bisher 🙂

Veröffentlicht von

Cujo

Die Webmaster-Zentrale wurde im Januar 2010 von mir gegründet. Dabei haben mich 3 Internetauftritte maßgeblich beeinflusst. Zum einen die Website des t3n-Magazins, www.t3n.de, auf der immer sehr interessante Artikel zum Thema Webseitenerstellung gepostet wurden. Genau solche Artikel wollte ich auch schreiben. Dann bin ich schon seit mehreren Jahren im Homepage-Forum, www.homepage-forum.de, aktiv. Im Laufe der Zeit stellte ich fest, dass dort immer die gleichen Fragen gestellt wurden. Jedesmal darauf die gleichen Antworten zu geben, war erstens langweilig, zweitens zeitraubend und drittens hat es sich nicht gelohnt, die Fragen ausführlich zu beantworten. In der Webmaster-Zentrale greife ich jetzt oft Fragen auf, die im Homepage-Forum gestellt wurden und habe die Möglichkeit die angesprochenen Themen viel detaillierter zu behandeln. Bei wiederkehrenden Fragen poste ich dann einen Link zu einem Artikel in der Webmaster-Zentrale. Dadurch erhalten die User ausführlichere Antworten als normalerweise in einem Forum üblich. Die Idee, Informationen bereitzustellen und diese im Forum zu verlinken, habe ich von Daniel, www.homepage-faqs.de, übernommen. Daniel bezeichnet sich selbst als Forenhelfer und ist sehr aktiv im Homepage-Forum. Er hat schon zahllosen Usern mit seinen Informationen geholfen und ihnen die Grundlagen der Webseitenerstellung erklärt. Diese 3 Webauftritte hatten einen so großen Einfluss auf mich, dass ich sicher behaupten kann, dass es ohne sie die Webmaster-Zentrale nicht geben würde.

6 thoughts on “Blogger-Logical”

  1. 50 Artikel klingt erstmal wirklich nicht viel. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Blogs ist jeder Artikel hier mit viel Zeitaufwand geschrieben und Inhaltlich ganz vorne mit dabei. Weiter so auf die nächsten 50!

  2. Hi,

    ich gratuliere – 50 Artikel sind ja nun auch mal nicht einfach so geschrieben – das Widget finde ich super! Weiterhin viel Erfolg und auf die nächsten 50 Artikel 😉

    VG
    Jasmina

  3. Hi,
    auch ein Glückwunsch von mir. Hoffe, dass es mit nichten das letzte Fest sein wird. Habe den Blog hier schätzen gelernt und schaue gern und regelmäßig rein.
    VG Dietmar

    P.S. Wie schaffe ich mir eigentlich ein Avatar hier an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.