8 Ideen für gute Blogartikel

Als Blogger ist es mir natürlich wichtig, interessante Artikel zu schreiben, die viele Leser finden. “Interessant” ist ein Artikel vor allem dann, wenn er ein Thema behandelt, dass noch nicht total ausgelutscht ist. Aber wie finde ich solche für die Leser interessanten Themen? Diese Frage stellt in dieser Woche der Webmaster-Friday und deshalb beschreibe ich in diesem Artikel 8 Methoden, wie ich Ideen für einen guten Blogartikel finde. 8 Ideen für gute Blogartikel weiterlesen

Werden Blogger von Verlagen ausgenutzt?

Ich habe in den letzten Monaten Anfragen von 3 Verlagen erhalten, ob ich bereit wäre, einen Artikel für ihre Zeitschrift zu schreiben. Solche Anfragen sind für mich als Blogger einerseits eine große Ehre, andererseits bedeutet es aber auch eine Menge Aufwand, denn ich will mich natürlich von meiner besten Seite zeigen und muss daher viel Zeit in die Recherche für einen solchen Artikel investieren. Logisch, dass ich dafür eine faire Bezahlung erwartet habe. Ob meine Erwartungen erfüllt wurden, erfahrt ihr in diesem Artikel. Werden Blogger von Verlagen ausgenutzt? weiterlesen

Beruf: Blogger

Für viele ist Bloggen einfach nur ein Hobby wie jedes andere auch. Andere hingegen binden Werbung in ihren Blog ein und verschaffen sich dadurch einen Nebenverdienst. Hauptberufliche Blogger, die vom Schreiben leben können, gibt es dagegen so gut wie kaum. Woran das liegt und ob man als Blogger eventuell sogar eine berufliche Qualifikation braucht, damit beschäftigt sich nicht nur der heutige Webmaster-Friday, sondern auch dieser Artikel. Beruf: Blogger weiterlesen

Kann denn SEO Sünde sein?

Wer einen Blog betreibt, verfolgt natürlich auch bestimmte Ziele damit. Der eine sucht den Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten, der andere möchte auf Missstände hinweisen oder Hilfe bei Problemen anbieten. Manche Blogger wollen auch einfach nur Geld mit ihrem Blog verdienen. Aber ein Ziel dürften alle Blogger gemeinsam haben: Sie möchten mit ihren Artikeln möglichst viele Leute erreichen. Das ist ja auch logisch, denn wer kein Interesse daran hat, dass seine Texte gelesen werden, braucht sie ja auch nicht im Internet zu veröffentlichen.

Aber wie zieht man möglichst viele Leser an? Darf man um erfolgreich zu sein, auch auf Suchmaschinenoptimierung zurück greifen? Oder gefährdet man dadurch seinen guten Ruf als seriöser Blogger? Diese Frage stellt Martin Mißfeld beim heutigen Webmaster-Friday. Kann denn SEO Sünde sein? weiterlesen

Der optimale Blogartikel

Martin Mißfeldt will beim heutigen Webmaster-Friday wissen, wie der optimale Blogartikel aussehen soll. Nachdem ich ja schon 3 “optimale” Artikel geschrieben habe (Der optimale Titel, Die optimale Description und Der optimale Hoster), ist dieses Thema quasi eine Steilvorlage für mich, die ich  natürlich gerne nutze, um zu erklären, wie ein optimaler Blogartikel für mich aufgebaut sein muss. Der optimale Blogartikel weiterlesen

Darf man als Blogger Geld verdienen?

“Ich würde gern eine Religion gründen. Damit kann man Geld machen.” Dieser Satz wird L. Ron Hubbard, dem Gründer von Scientology, zugeschrieben. Aber nicht nur mit einer Religion kann man Geld verdienen, sondern auch mit einem Blog. Das glauben jedenfalls viele und ähnlich wie bei den Goldräuschen im 19. Jahrhundert will jeder mit dabei sein.

Einen Blog aufzubauen ist ja nicht schwierig. WordPress ist in 5 Minuten installiert und auch der Einbau eines Themes, einigen Plugins und AdSense zum Geld verdienen ist nicht weiter aufwändig. Innerhalb einer Stunde ist der Blog fix und fertig. Aber ist der Ansatz einen Blog zu starten nur um Geld damit zu verdienen, überhaupt richtig? Oder sollte man, wie in manchen Kommentaren zum Artikel 3 Tipps, wie man Adblock Plus überlisten kann gefordert, seine Inhalte völlig kostenlos und werbefrei ins Internet stellen?

Wie wichtig ist das Geld beim Bloggen? lautet das Thema beim heutigen Webmaster Friday. Meine Antwort auf diese Frage findet ihr in diesem Artikel. Darf man als Blogger Geld verdienen? weiterlesen

Tantiemen von der VG Wort kassieren

Wolltet ihr nicht immer schon Tantiemen kassieren? Für die meisten unter uns war das bisher ein fast unerfüllbarer Traum. Wer allerdings bloggt und regelmäßig Artikel im Internet veröffentlicht, kann sich diesen Traum vielleicht schon bald erfüllen. Denn als Blogger hat man unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Tantiemen, die von der VG Wort jährlich ausgezahlt werden. Wer regelmäßig längere Artikel in seinem Blog schreibt, kann damit durchaus einen 4-stelligen Betrag im Jahr verdienen. Tantiemen von der VG Wort kassieren weiterlesen