Blog des Jahres

Wahl zum Blog des Jahres abgeschlossen

Die Wahl zum Blog des Jahres 2010, die von t3n.de veranstaltet wurde, ist abgeschlossen und die Gewinner stehen fest. Gewonnen hat mit riesigem Vorsprung Caschys Blog, Stadt Bremerhaven. Auf Platz 2 landete Facebookmarketing vor Linux und ich.

Laut Angaben von t3n.de haben sich knapp 6.000 User an der Wahl beteiligt und für ihren Lieblingsblog gestimmt. Eine stolze Zahl, wie ich finde. Da t3n.de nur die ersten 10 Plätze aufgeführt hat und den Rest nicht nach Plätzen sortiert hat, habe ich mir mal die Mühe gemacht und alle Blogs der Reihe nach aufgelistet. Schließlich wollte ich ja wissen, ob ich mein gestecktes Ziel, Platz 99, erreicht habe oder nicht 😉

Insgesamt wurden bei der Wahl zum Blog des Jahres 2010 116 Blogs nominiert. Neben den von Anfang an 100 nominierten Blogs wurden auch einige nachnominiert, weil sie von vielen Usern vorgeschlagen wurden. Nur 5 Blogs gingen bei der Abstimmung komplett leer aus und erhielten keine einzige Stimme. Zum Glück war die Webmaster-Zentrale nicht darunter 🙂 Ich erreichte 0,14 Prozent, was bei 6.000 Teilnehmern ungefähr 8 Stimmen bedeuten dürfte. Damit hat es laut meiner Aufstellung dann für einen geteilten 66. Platz gereicht. Damit bin ich mehr als zufrieden. Vielen Dank an alle, die mich gewählt haben 😀

Hier findet ihr jetzt die komplette Liste mit allen 116 Blogs und Ihrer Platzierung, sortiert nach der erreichten Prozentzahl:

1. Stadt Bremerhaven 21,26%
2. facebookmarketing.de 8,35%
3. Linux und ich 6,05%
4. PHPhatesme 3,45%
5. aptgetupdate 3,04%
6. thomashutter 2,37%
7. Fefe’s Blog 2,22%
8. Indiskretion Ehrensache 2,15%
9. stereopoly 2,00%
10. Pixelgangster.de 1,88%
11. kriegs-recht. 1,71%
12. conversiondoktor 1,54%
13. TYPO3 Blogger 1,45%
14. Handmade 2.0 1,31%
15. Kulturbanause 1,16%
16. Socialmedia-Blog.de 1,13%
17. perun.net 1,06%
18. Technikwürze 0,92%
18. Weblog-ABC 0,92%
20. Ecommerce-Lounge 0,80%
21. Guru 2.0 0,75%
22. konversionsKRAFT 0,73%
23. netzwertig.com 0,67%
23. PeterKröner 0,67%
25. neontrauma 0,63%
26. Matthias Schütz 0,56%
27. basic thinking blog 0,55%
27. Handelskraft 0,55%
29. Carta 0,53%
29. Der Webarchitekt 0,53%
29. shopbetreiber-blog.de 0,53%
32. Leander Wattig 0,51%
32. playground 0,51%
32. Stylespion 0,51%
35. Wort|ge|fecht, das 0,48%
36. VisualBlog 0,46%
37. Farbwolke 0,44%
38. feingut 0,43%
39. dworni.ch 0,38%
39. ethority 0,38%
41. medialdigital.de 0,36%
42. Antary 0,32%
42. ausgefallene-ideen 0,32%
44. excitingcommerce.de 0,31%
45. Blogprojekt 0,27%
45. Massenpublikum 0,27%
47. e-commerce-blog.de 0,26%
47. hackr.de 0,26%
47. Stilsucht 0,26%
50. Codecandies 0,24%
50. Das Webdesign Blog 0,24%
50. t3blog.de 0,24%
50. Webdomination 0,24%
54. Deutsche Startups 0,22%
54. webzeugkoffer 0,22%
56. Berlin Design Blog 0,20%
56. Sprechblase 0,20%
58. campfire 0,19%
58. Infoblog.li 0,19%
58. ubuntublog 0,19%
61. agenturblog 0,17%
61. blogzwonull 0,17%
63. Kooptech 0,15%
63. Twittwoch 0,15%
63. zweipunktnull.org 0,15%
66. Netzökonom 0,14%
66. Netzpiloten 0,14%
66. SEO.at 0,14%
66. seo-united 0,14%
66. Shopanbieter.de 0,14%
66. Webmaster-Zentrale 0,14%
66. Webstandard 0,14%
73. MarketingWelten 0,12%
73. mobilepulse 0,12%
73. petanews 0,12%
73. seokratie 0,12%
73. Server in den Wolken 0,12%
73. TheSemanticPuzzle 0,12%
73. YuccaTree Post 0,12%
80. milkstyle.de 0,10%
80. neunetz.com 0,10%
82. Connected Marketing 0,09%
82. ecommerce-fachwissen 0,09%
82. Tobbis Blog 0,09%
82. wuestenigel.com 0,09%
86. bwlzweinull 0,07%
86. Code-InsideBlog 0,07%
86. Magento Experts 0,07%
86. Open Source Web Applications 0,07%
86. slanted 0,07%
86. Zweinull 0,07%
92. Netbuzzr 0,05%
92. Open Mind 0,05%
92. tagdocs 0,05%
92. Webdesign|News|Rock‘n’Roll 0,05%
96. aguidetosecureTYPO3hosting 0,03%
96. electrobeans 0,03%
96. kernreaktor 0,03%
96. Mind the App 0,03%
96. mmyNews 0,03%
96. pl0g.de 0,03%
96. sichelputzer 0,03%
96. urchs.de 0,03%
96. WordPress-Magazin 0,03%
96. zweisprech 0,03%
106. frogblog 0,02%
106. Pascals Blog 0,02%
106. Techdivision Blog 0,02%
106. webciety 0,02%
106. Web Analytic News 0,02%
106. webregard 0,02%
112. easn.de 0,00%
112. Insomniaonline 0,00%
112. Webshopnews 0,00%
112. Webstyle-Blog 0,00%
112. Webwork-Tools 0,00%

Update: Auf allgemeinen Wunsch eines einzelnen Herren 😉 stelle ich die Auswertung zum Blog des Jahres noch als Excel-Datei zur Verfügung.

Blog des Jahres 2010

Veröffentlicht von

Cujo

Die Webmaster-Zentrale wurde im Januar 2010 von mir gegründet. Dabei haben mich 3 Internetauftritte maßgeblich beeinflusst. Zum einen die Website des t3n-Magazins, www.t3n.de, auf der immer sehr interessante Artikel zum Thema Webseitenerstellung gepostet wurden. Genau solche Artikel wollte ich auch schreiben. Dann bin ich schon seit mehreren Jahren im Homepage-Forum, www.homepage-forum.de, aktiv. Im Laufe der Zeit stellte ich fest, dass dort immer die gleichen Fragen gestellt wurden. Jedesmal darauf die gleichen Antworten zu geben, war erstens langweilig, zweitens zeitraubend und drittens hat es sich nicht gelohnt, die Fragen ausführlich zu beantworten. In der Webmaster-Zentrale greife ich jetzt oft Fragen auf, die im Homepage-Forum gestellt wurden und habe die Möglichkeit die angesprochenen Themen viel detaillierter zu behandeln. Bei wiederkehrenden Fragen poste ich dann einen Link zu einem Artikel in der Webmaster-Zentrale. Dadurch erhalten die User ausführlichere Antworten als normalerweise in einem Forum üblich. Die Idee, Informationen bereitzustellen und diese im Forum zu verlinken, habe ich von Daniel, www.homepage-faqs.de, übernommen. Daniel bezeichnet sich selbst als Forenhelfer und ist sehr aktiv im Homepage-Forum. Er hat schon zahllosen Usern mit seinen Informationen geholfen und ihnen die Grundlagen der Webseitenerstellung erklärt. Diese 3 Webauftritte hatten einen so großen Einfluss auf mich, dass ich sicher behaupten kann, dass es ohne sie die Webmaster-Zentrale nicht geben würde.

8 Gedanken zu „Wahl zum Blog des Jahres abgeschlossen“

  1. Ich finde das Ergebniss gut, gleich auf mit Netzpiloten…

    So ein Ergebniss würde ich mir wünschen, aber das wird noch daaaauern….

    LG Tomek

  2. Technikwürze auf 18. Für den Werbeeinsatz (nur einen Tweet) kein schlechtes Ergebnis. Ich bin zufrieden.

  3. oha, einige davon lese ich ja sogar. Immerhin.
    Allerdings lese ich die nicht, weil sie in solch einer Liste stehen, sondern wegen deren Inhalte.

    Die Sinnhaftigkeit solch einer Rangliste hat IMHO aber eher Bildzeitungscharakter.

  4. Habt Ihr eine opml-Datei angelegt, oder muss man das jetzt noch per Hand erledigen?
    🙂 Frage für meinen Feed-Reader.

  5. Glückwunsch, zumal wir beiden noch die selbe Position erreicht haben, auch wenn der Webstandard-Blog nachträglich hinzugefügt wurde.

    Nächstes Jahr nehmen wir dann die TOP-50 in Angriff! ;o)

  6. @Tomek Aller Anfang ist schwer 😉

    @Pepino Ich sehe das Ganze mehr als Spiel. So ganz ernst sollte man die Ergebnisse nicht nehmen. Allein schon dadurch, dass man ohne Anmeldung abstimmen konnte, war der Manipulation natürlich Tür und Tor geöffnet.

    @Bjoern Ich habe die Auswertung mit Excel gemacht. Ich habe die Datei mal hochgeladen. Du kannst sie bei Bedarf ja konvertieren.

    @Heiko Abgemacht 🙂 Gerade im hinteren Bereich waren die Abstände ja nicht so groß. Da haben nur ein paar Stimmen bis zu den Top 50 gefehlt.

  7. So … dann möchte ich auch mal meine Glückwünsche zum Ergebnis als Pfotenabdruck hinterlassen.

    Bin zwar kein Freund von solchen Internet-Votings, aber meiner Meinung nach wird so wenigstens ein klein wenig darin wiedergespiegelt, welch genialer Blog hier ins Leben gerufen wurde.

    Erik … ich gratuliere Dir zu diesen beeindruckenden Ergebnis … aber ich danke Dir viel lieber für diesen tollen Bog mit Pfiff. Für mich bist Du die Number One, auch wenn Bremerhaven zu meinen Geburts-Bundesland gehört – bin zwar waschechter, aber ausgewanderter, Bremer. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *