Webmaster-Forum

6 interessante Foren für Webmaster

Foren sind der ideale Platz im Internet um Erfahrungen mit Gleichgesinnten auszutauschen. Auch für Webmaster gibt es natürlich spezielle Foren, in denen diese sich gegenseitig beim Aufbau von Webseiten unterstützen. In diesem Artikel stelle ich euch 6 Foren vor, die meiner Meinung nach für Webmaster besonders empfehlenswert sind.

Abakus-SEO-Forum

Das Abakus SEO Forum ist das größte deutschsprachige Forum zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Hier treffen sich die Profis der SEO-Szene um ihre Erfahrungen miteinander auszutauschen. Das denken zumindest viele unbedarfte Neulinge. In Wirklichkeit ist es aber eher so, dass sich die Experten ungerne in ihre Karten schauen lassen. Je mehr Tipps sie verraten würden, umso mehr Nachahmer gäbe es und umso weniger Erfolg hätten sie mit ihren eigenen Projekten.

Zwar gibt es die Möglichkeit sein eigenes Projekt vorzustellen und bezüglich der Suchmaschinenoptimierung prüfen zu lassen. Dabei erhalten Neueinsteiger aber auch nur Tipps zu den absoluten Grundlagen. Nur wer das Forum regelmäßig besucht und es versteht auch zwischen den Zeilen zu lesen, kann ab und zu einige Profi-Tipps erhaschen, die sich dann aber als sehr wertvoll erweisen.

Mitglieder: 30.000
Beiträge: 750.000

Ayom

Ayom ist ein Forum eines Schweizers Anbieters, das sich vor allem an Webmaster wendet, die mit ihrer Seite Geld verdienen wollen. Hauptthema ist deshalb die Vermarktung der eigenen Website. Ihr findet dort z. B. Beiträge über das richtige Partnerprogramm, Tipps zur Nutzung von Social-Media-Diensten (Facebook, Twitter usw.) und Infos zum Betrieb eines Online-Shops. Im Gegensatz zu den meisten anderen Foren sind Realname und persönliches Foto erwünscht, wenn auch nicht Pflicht.

Mitglieder: 24.000
Beiträge: 210.000

Blogger-Forum

Das Blogger-Forum wurde erst vor knapp 2 Monaten gegründet und ist ein Bestandteil des Blogszene-Blogs. Da es noch relativ jung ist, sind die Mitglieder- und Beitragszahlen nicht so hoch. Allerdings ist es schon allein deshalb interessant, weil es das einzige mir bekannte Forum ist, dass sich speziell an Blogger wendet. Diese finden dort z. B. Informationen über die Technik und Vermarktung von Blogs. Außerdem kann dort jeder Blogger seinen Blog vorstellen und auf seine neuen Artikel hinweisen.

Mitglieder: 100
Beiträge: 1.000

Forum-Hilfe

Forum-Hilfe wurde bereits im Jahr 2003 gegründet und war ursprünglich ein Misch-Forum mit einer Vielzahl an verschiedenen Themen. Inzwischen hat es sich zu einem Forum entwickelt, in dem hauptsächlich Informationen über Webmaster-Themen wie HTML, PHP und Grafikeditoren ausgetauscht werden. Wer möchte, kann sein Projekt vorstellen und von anderen Usern bewerten lassen. In der letzten Zeit hat die Beteiligung zwar etwas nachgelassen, trotzdem ist Forum-Hilfe immer noch eines der größten Webmaster-Foren im deutschsprachigen Internet.

Mitglieder: 15.000
Beiträge: 380.000

6 interessante Webmaster-Foren
Webmaster helfen sich in Foren gegenseitig

Homepage-Forum

Die Website Meine erste Homepage bietet vor allem Tools und Hilfen für weniger erfahrene Webmaster. Auch das angegliederte Homepage-Forum wird von sehr vielen Einsteigern genutzt, die im Bereich „Eure Homepages“ ihre Website bewerten lassen können. Aber auch fortgeschrittene User treffen hier auf gleichgesinnte Webmaster und können ihre Erfahrungen austauschen. Beim Homepage-Forum handelt es sich um ein Allround-Webmaster-Forum, das jedem Webmaster etwas bietet.

Mitglieder: 23.000
Beiträge: 370.000

SIN-Forum

Peer Wandiger ist vor allem durch seinen Blog Selbständig im Netz bekannt. Diesen hat er nun um das SIN-Forum erweitert, in dem Webworker sich über Themen wie Existenzgründung, Geld verdienen im Internet und Marketing austauschen können. Das Forum ist zwar erst ein dreiviertel Jahr alt, hat sich aber bereits etabliert, da es durch den erfolgreichen Blog regelmäßig neue Besucher zugeführt bekommt.

Mitglieder: 600
Beiträge: 6.000

Foren als Ergänzung zu einem bestehenden Projekt

Auffallend ist, dass 4 der 6 vorgestellten Foren (Ausnahmen: Ayom und Forum-Hilfe) als Ergänzung zu einer bereits bestehenden Website oder einem Blog gegründet wurden. Das zeigt meiner Meinung nach, dass es wesentlich einfacher ist, ein Forum zum Laufen zu bekommen, wenn es bereits ein bestehendes Projekt gibt.

Weitere Webmaster-Foren?

Seid ihr auch in einem Webmaster-Forum aktiv? Kennt ihr noch weitere Foren, die für Webmaster interessant sind? Dann stellt diese doch bitte kurz in einem Kommentar vor.

Veröffentlicht von

Cujo

Die Webmaster-Zentrale wurde im Januar 2010 von mir gegründet. Dabei haben mich 3 Internetauftritte maßgeblich beeinflusst. Zum einen die Website des t3n-Magazins, www.t3n.de, auf der immer sehr interessante Artikel zum Thema Webseitenerstellung gepostet wurden. Genau solche Artikel wollte ich auch schreiben. Dann bin ich schon seit mehreren Jahren im Homepage-Forum, www.homepage-forum.de, aktiv. Im Laufe der Zeit stellte ich fest, dass dort immer die gleichen Fragen gestellt wurden. Jedesmal darauf die gleichen Antworten zu geben, war erstens langweilig, zweitens zeitraubend und drittens hat es sich nicht gelohnt, die Fragen ausführlich zu beantworten. In der Webmaster-Zentrale greife ich jetzt oft Fragen auf, die im Homepage-Forum gestellt wurden und habe die Möglichkeit die angesprochenen Themen viel detaillierter zu behandeln. Bei wiederkehrenden Fragen poste ich dann einen Link zu einem Artikel in der Webmaster-Zentrale. Dadurch erhalten die User ausführlichere Antworten als normalerweise in einem Forum üblich. Die Idee, Informationen bereitzustellen und diese im Forum zu verlinken, habe ich von Daniel, www.homepage-faqs.de, übernommen. Daniel bezeichnet sich selbst als Forenhelfer und ist sehr aktiv im Homepage-Forum. Er hat schon zahllosen Usern mit seinen Informationen geholfen und ihnen die Grundlagen der Webseitenerstellung erklärt. Diese 3 Webauftritte hatten einen so großen Einfluss auf mich, dass ich sicher behaupten kann, dass es ohne sie die Webmaster-Zentrale nicht geben würde.

18 Gedanken zu „6 interessante Foren für Webmaster“

  1. Pingback: Linkhub – Woche 12-2011 | PehBehBeh
  2. Abgesehen vom Abakusforum (aber mehr zur Unterhaltung) guck ich ab und an auch mal in die Webhostlist.de rein (kam ich drauf, als ich mit meiner Domain umziehen musste und nen neuen Hoster gesucht hab).

    Ansonsten interessieren mich eher Foren wie recht.de oder vergleichebare Blogs.

    Sonst such ich lieber nach konkreten Tipps bzw. Codes, wenn ich etwas konkret vorhabe.

  3. Huhu,
    ich bin noch in der BloggerStadt.de unterwegs, das Forum hat 11372 Beiträge in 1464 Themen von 792 Mitglieder. Allerdings steht da unten noch „Aktive Mitglieder: 74“, ich glaube dass kommt sogar hin, Allgemein geht es in der BloggerStadt eher ruhig zu 🙂

  4. Du triffst den Nagel auf den Kopf. Die oben genannten Foren sind in meinen Augen auch die besten. Bei fast allen habe ich einen Account und schreibe regelmäßig über verschiedene Themen.

  5. Das Forum von Abakus empfinde ich nicht als den Brüller. Insbesondere würde ich es nicht unbedingt weiterempfehlen.

    Wenn man dort gerade als Anfänger unbedarft und naiv eine Frage einstellt, kann es gut sein, dass sich zwei, drei gut gelaunte Mitglieder auf ihn stürzen.

    Ansonsten muss man sehr lange und mühselig mitlesen, um etwas wirklich Brauchbares mitnehmen zu können.

    Blendet man dies alles aus, so ist es wie Steffi schon schrieb, hin und wieder ein nettes unterhaltsames Bühnenspektakel. 😀

  6. @Hansen Das Seitenreport-Forum habe ich mir vor einiger Zeit auch mal angeguckt. Hat mir auch gut gefallen, aber man kann ja nicht überall aktiv sein 🙂

    @Chandor Es ist richtig, was du schreibst, aber es gibt leider keine Alternative zum Abakus-Forum. Und selbst wenn es ein ähnliches SEO-Forum geben würden, glaube ich nicht, dass die Mitglieder dort mehr Tricks verraten würden.

  7. Ich sehe das mit Abakus ähnlich. Hin- und Wieder ist ein nützliches Stück Info dabei. Ansonsten doch eher voll mit Troll-Plonks. Was man auf jedenfall nicht ausser Acht lassen sollte ist die umfangreiche Blogszene. Zu nennen wären u.A. SEO Trainee, SEOmoz, SEO United

  8. Hier noch ein paar interessante Foren

    admins-united.com
    dev-unit.de
    coderz-home.de
    web-master-talk.de
    webmasterwelt.net
    boardunity.de
    starter-forum.de
    pro-seo.de
    homepage-forum.de

  9. Ich schaue gelegentlich in den Foren von Blogszene, SIN und WebmasterPark und Abakus vorbei. Bin aber nirgendwo aktiver Teilnehmer, nur stiller Leser. Für Webmaster ist das das englischsprachige Forum von DigitalPoint noch ganz interessant http://forums.digitalpoint.com dort kann man auch ein bisschen stöbern und neue Sachen entdecken die hierzulande noch nicht bekannt sind.

  10. Hey danke für die Liste. Bei dem ein oder anderen bin ich schon, aber man findet immer wieder neue Boards

  11. Habe heute auch ein Forum gestartet und bin mal gespannt, ob ich es zum Laufen bekomme.

    Glaube, gerade der Start ist nicht gerade einfach. 😉

    Werde mir mal die Foren hier anschauen, kannte nur das SIN forum und abakus natürlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *